Schwimmclub Diana Wien

Liebe Mitglieder!

Wir wünschen unseren Mitgliedern und ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Nach den Weihnachtsferien beginnt der Trainingsbetrieb wieder am Samstag 8.1.2022.

12.12.2021

Morgen öffnen wieder die Bäder. Das Theresienbad hat nach der Renovierung auch wieder geöffnet. Wir freuen uns euch wiederzusehen.

Neue Mitglieder sollen sich bitte per Mail oder telefonisch anmelden.

Trainingsbetrieb Theresienbad ab Dezember 2021

21.11.2021

Wie sie sicher aus den Medien erfahren haben kommt ab morgen ein weiterer Lockdown aus uns zu. Leider schließen auch die Städtischen Hallenbäder und das Stadthallenbad. Sobald wir Infos über Öffnungen haben melden wir uns wieder.

14.11.2021

Hier nochmal zum Nachlesen die Verschärfung der Schutzmaßnahmen in den Städtischen Bädern.

Alle Erwachsene haben nunmehr einen 2G-Nachweis zu erbringen. Dies gilt auch für Begleitpersonen, welche nur beim Umziehen helfen. Das verweilen von Begleitpersonen in der Schwimmhalle oder in den Umkleiden ist grundsätzlich nicht gestattet. Als 2G-Nachweis gilt:

Geimpft:

Vorlage Impfzertifikat oder Internationaler Impfpass über ( derzeit, aktueller Rechtsbestand )

  • Zweitimpfung (Astra, Pfizer und Moderna) – liegt nicht länger als 360 Tage zurück
  • 22. Tag ab Impfung mit Johnson (1 Dosis) – liegt nicht länger als 270 Tage zurück
  • Impfung nach erfolgter Infektion – liegt nicht länger als 360 Tage zurück, Impfung erfolgte mindestens 21 Tage nach positivem Testergebnis bzw. Nachweis von Antikörpern
  • Weitere Impfung – liegt nicht länger als 360 Tage zurück; zwischen vorangegangener Impfung liegen mindestens 120 Tage

Genesen:

  • Absonderungsbescheid – positive Testung liegt nicht länger als 180 Tage zurück

Keinen Nachweis im Sinne der 2G-Regel stellt nunmehr der „Nachweis neutralisierender Antikörper“.

Übergangsfrist 1. Impfung (gilt bis 6.12.2021):

Nachweis der 1. Impfung und Vorlage eines negativen gültigen PCR-Test (48 Stunden). Nach diesen 4 Wochen gilt die 2G-Regel ausschließlich für Geimpfte und Genesene im obigen Sinn.

Für Kinder und Jugendliche von 6 – 11 Jahre ist der Ninja-Pass als Nachweis gültig. Der vollständig geklebte Corona Testpass der Schulen (Ninja-Pass) behält auch über das Wochenende seine Gültigkeit. Folgende Eintrittsnachweise gelten auch ohne gültigen „Ninja-Pass“:

  • PCR-Test (72 Stunden)
  • Antigen-Test von befugter Stelle (48 Stunden)

Für Kinder und Jugendliche von 12 – 15 Jahre gilt in Wien die 2,5G-Regel (geimpft, genesen oder PCR-Test). Die Nutzung der Badeinrichtung ist außerhalb des Schulunterrichtes nur unter Einhaltung dieser möglich. Der „Ninja-Pass“ gilt somit nicht über das ganze Wochenende. Die Gültigkeit eines PCR-Testes beträgt max. 48 Stunden. Die oben genannte Übergangsfrist 1. Impfung ist ebenfalls gültig.

Ältere Jugendliche (über 15 Jahre) haben einen 2G-Nachweis zu erbringen.

Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr sind von den Eintrittsregeln ausgenommen

Neue Mitglieder: Bitte vor dem ersten Training bitte mit uns Kontakt aufnehmen.

Achtung wichtig! Zutrittskarten der MA44 –  Bäderverwaltung. Hier zum Nachlesen.

Mitgliedskarten MA44

Unsere Rubrik „SC Diana Bekleidung“ ist wieder online. Hier könnt ihr Vereinskleidung direkt bestellen. Derzeit in der Testphase befinden sich T-Shirts in Funktionsqualität (Polyester) in den Größen M und L sowie Hoodies (Pullover mit Kapuze) in Gr. 152. Natürlich sind alle Stücke mit unserem Vereinslogo versehen.  Bitte im Feld „zusätzliche Anmerkungen“ dazuschreiben.

Zu unseren Trainingsstunden können Kinder kommen, die bereits Vorkenntnisse besitzen. Für Anfänger gibt es unsere beliebten Anfängerkurse (für Kinder von 4 bis 8 Jahre).

Jugendliche, die in unseren Hobbygruppen trainieren wollen, müssen ebenfalls bereits Vorkenntnisse besitzen.

 

Besuchen sie auch regelmäßig unsere Facebook Seite. Dort finden sie die aktuellsten Ereignisse. Facebook .

News

8. Wiener Internationale Mastersmeisterschaften

11 SchwimmerInnen von unserem Verein haben bei den 8. Wiener Internationalen Mastersmeisterschaften vom 20.-21. November 2021 in Wien-Floridsdorf teilgenommen. Bei starker Konkurrenz haben wir zwei Silbermedaillen (Ulli Wölfer-Gartner in 50 m Delphin, Martin Kühmaier in 200 m Brust) und eine Bronzemedaille (Claudia Mongini, Theresa Haller, Ulli Wölfer-Gartner, Sandra Lackner in 4 x 100 m Lagen) … 8. Wiener Internationale Mastersmeisterschaften weiterlesen

Wiener Kurzbahnmeisterschaften 2021

In 2 Teilen wurden die Wiener Kurzbahnmeisterschaften ausgetragen. Unser Verein konnte 11 Goldmedaillen, 14 Silbermedaillen und 12 Bronzemedaillen erschwimmen. Genauere Infos und Fotos gibt es auf unserer facebook Seite, die sich immer über likes freut. Wir gratulieren allen Teilnehmern, die in diesen schwierigen Zeiten tolle Leistungen erbracht haben!

33. Österreichische Mastersmeisterschaften

13 SchwimmerInnen von unserem Verein haben bei den 33. Österreichischen Mastersmeisterschaften vom 2.-3. Oktober in Innsbruck teilgenommen. Insgesamt haben wir 2 Gold-, 4 Silber- und 11 Bronzemedaillen gewonnen. Staatsmeister wurden Ulrike Wölfer-Gartner (100 m Schmetterling) und Walter Tschugguel (400 m Lagen). Wir gratulieren!!!

Österreichische Meisterschaften der Nachwuchsklassen und Österreichische Staatsmeisterschaften

Bei den Österreichischen Meisterschaften der Nachwuchsklassen in St. Pölten konnte unser Team 3x Gold, 2x Silber und 8x Bronze erschwimmen. Die meisten Medaillen gingen an Simon Picek mit 2 Gold, 1 Silber, 3 Bronze, Bennett Kpor holte 1x Silber und 3x Bronze, Amelie Neuwirth 1x Gold und 1x Bronze und Elena Petrak schaffte 2x Bronze. … Österreichische Meisterschaften der Nachwuchsklassen und Österreichische Staatsmeisterschaften weiterlesen

Österreichische Mannschaftsmeisterschaften

Unser Damenteam nahm am 23.1.21 am Finale der Österreichischen Mannschaftsmeisterschaften in Innsbruck teil. Sie nutzten die spärlichen Trainingmöglichkeiten für Wiener SchwimmerInnen in der Südstadt und konnten sich deswegen darauf vorbereiten und sich in der B-Liga auf den 2. Platz vorkämpfen. WIr gartulieren Alexandra Gold, Emma Leu, Alexandra Roberts, Janina Falk, Anna Leu und Florine Schachner … Österreichische Mannschaftsmeisterschaften weiterlesen